Reiner Kunze ist 80 geworden ... · Pega Mund · Lektüren

1588 Aufrufe

Neue Beiträge   |  Forenliste   |  Registrierung   |   Archiv   |   a n m e l d e n

 

     Pega Mund



Reiner Kunze ist 80 geworden ...

   17.08.2013, 12:04



... und zwar gestern, am 16. August 2013.

Bei solchem Jubilar kann sich's nun ein armes Gretchen wie ich einmal leicht machen und dem geneigten publico schlichterdings einige erhellende Links zum Thema empfehlen: den da => klick beispielsweise.

Lesenswert sind auch die Fünf Szenen einer Rettung von Christoph Meissner-Spannaus; der Autor, aufgewachsen in der DDR, erzählt in seinem Essay über Reiner Kunze von der subversiven Wirkkraft der Literatur, der Poesie, Lyrik in einem Land, das seine jungen (nicht nur) Bürger mit aller Macht ins System zwingen will, und von der List, nach dem Mittagessen zu schlafen:

"Schlaf dir, damit dich fremder Wille nicht beugen kann, unter der Hand, die dich zwingt, einen Charakter an!"

Online zu lesen bei -> SIGNATUREN-magazin.

 

Reiner Kunze ist 80 geworden ...




  SYNEKDOCHE.DE
~ Startseite
kafkaesk
~ Neue Beiträge
~ Beiträge suchen
Literatur
~ Prosa
~ Gedichte
~ Diskussionen
~ Literaturwissenschaft
Literatur
~ Impressum

  Online

  Aktuelle Themen

Meinung

Basissatz: Inhalt oder Gehalt?

Kurzreferat zu Friedrich Nagelmann

2zeilenTiere + Konsorten

Amiland

tasmanischen Silberbäumen lauschen

Glühender Sand

Das leere Schlachtfeld

Hoher Geburtstag

Antifeudale Lyrik im Stile Bürgers?

Klug geschissen

Schnapsidee

Nicht

Denk ich an Deutschland...

Kitsch als legitiemer Begriff in der

Der Ablaut und Ablautsystem

Hilfe! Suche...

Fiktionale vs. faktuale Erzählung

was wir geben (so nett, en passant)

Was ich nie wieder fand