Totensang · ruelfig · Komik, Humor

2394 Aufrufe

Neue Beiträge   |  Forenliste   |  Registrierung   |   Archiv   |   a n m e l d e n

 

     ruelfig



Totensang

   27.12.2012, 01:12



Der alte Jimbo Morrison hätte heute eine Glatze
und Hendrix einen dicken Bauch.
Frau Janis Joplin - das verbietet uns die Höflichkeit
und Rio Reiser wäre auch

zahnlos. Bob Marley mit Plattfuß,
Frank Zappa arthritisch,
und Freddie Mercury ginge am Stock.
Die Falten von Bolan und Garcia wären kritisch.

Das haben die gewiß nicht gewollt
und sich von daher recht früh schon getrollt.

 

     ArnoAbendschön



Totensang

   27.12.2012, 23:00



Klar, und andere haben es gewollt und präsentieren sich uns nun eben so, wie hier beschrieben. Muss man dann darüber hinwegsehen?

Der launige Beitrag hat ja einen ernsten Hintergrund: Ein Aspekt des Jugendwahns ist es, dass Altgewordene sich so geben, als wäre keine Zeit vergangen.

ArnoAbendschön

 

     gregor libkowsky



Totensang

   31.10.2015, 21:42



Aber, aber Zündlerin, wo bleibt denn der Humor? Manche Gedichte sind einfach nur Gedichte - und das ist eigentlich schon recht viel.

Mit besten Grüßen von Gregor Libkowsky

 

Totensang




  SYNEKDOCHE.DE
~ Startseite
kafkaesk
~ Neue Beiträge
~ Beiträge suchen
Literatur
~ Prosa
~ Gedichte
~ Diskussionen
~ Literaturwissenschaft
Literatur
~ Impressum

  Online

  Aktuelle Themen

Basissatz: Inhalt oder Gehalt?

Kurzreferat zu Friedrich Nagelmann

2zeilenTiere + Konsorten

Amiland

tasmanischen Silberbäumen lauschen

Glühender Sand

Das leere Schlachtfeld

Hoher Geburtstag

Antifeudale Lyrik im Stile Bürgers?

Klug geschissen

Schnapsidee

Nicht

Denk ich an Deutschland...

Kitsch als legitiemer Begriff in der

Der Ablaut und Ablautsystem

Hilfe! Suche...

Fiktionale vs. faktuale Erzählung

was wir geben (so nett, en passant)

Was ich nie wieder fand

Totensang